ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN / ALLGEMEINE BUCHUNGSBEDINGUNGEN

Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind urheberrechtlich geschützt! Diese AGB dürfen nur nach vorheriger Absprache und mit schriftlicher Genehmigung durch Ferienwohnungen Simone (Werner Lang) kopiert, vervielfältigt, veröffentlicht oder in sonstiger Form genutzt werden!

1. Geltungsbereich
Diese Geschäftsbedinungen gelten für alle Gäste von Ferienwohnungen Simone,
Nr. 284, A-5742 Königsleiten
(Stand 25.09.2007/ Aktualisierung 01.02.2018).

2. Buchungen
Gäste können im Voraus buchen. Eingehende Anfragen und Reservierungen werden von Ferienwohnungen Simone auf freie Wohnungskapazität geprüft, bzw. je nach Verfügbarkeit per Email / Buchungsbestätigung per Post bestätigt.

Als Anzahlung sind 20% des Reisepreises 10 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig, die Restzahlung 4 Wochen vor Reiseantritt.

Die Buchung erhält mit der Anzahlung ihre Gültigkeit.
Wird die Anzahlung lt. Buchungsbestätigung nicht termingerecht überwiesen, so ist die Reservierung nicht gültig, die Wohnung kann anderweitig vermietet werden.

Wir empfehlen Ihnen mit Ihrer Anzahlung, welche für die Buchung verbindlich ist, eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.

3. Ankunfts- und Abreisezeiten/Kaution
Check In – Die gebuchte Ferienwohnung ist am Ankunftstag / Anreisetag ab 15.00 Uhr bezugsfertig. Bei der Anreise ist eine Kaution in Höhe von 150,00 € für die Ferienwohnung zu hinterlegen.

Check Out – Am Tag der Abreise muss die Wohnung bis spätestens 10.00 Uhr geräumt sein. Die Ferienwohnung sollte in einem ordentlichen und sauberen Zustand hinterlassen werden.

4. Bezahlung / Nebenkostenabrechnung
Alle ausstehenden Rechnungen müssen bei der Abreise bar beglichen werden.
Kreditkarten akzeptieren wir nicht!

Nebenkosten wie Ortstaxe, Handtücher, Saunatücher, Telefonkosten und Sonstiges werden vor Ort abgerechnet.

Beschädigungen jeglicher Art an Inventar und Einrichtungsgegenständen der Wohnungen werden bei der Abreise in Rechnung gestellt.

5. Ruhestörung
Ferienwohnungen Simone behält sich das Recht vor, einen Gast oder eine Familie aus dem Ferienhaus Simone zu verweisen, wenn dieser/diese die Ruhe stört, andere Gäste oder das Serviceteam verärgert oder beleidigt, bzw. Anweisungen der Hausmeisterin missachtet.

6. Hausordnung
Das Rauchen im Treppenhaus und im Skikeller des Ferienhauses Simone ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

Haustiere dürfen nur nach vorheriger Absprache mit dem Vermieter in der Wohnung untergebracht werden.
Für ein Haustier (z. B. Hund) berechnen wir eine Gebühr von 40,00 € je Woche.

Der Gast, der ein Haustier mitbringt, ist verpflichtet, das Tier während seines Aufenthaltes ordnungsgemäß zu beaufsichtigen.

7. Schäden und Verluste
Für Schäden an in der Tiefgarage des Ferienhauses Simone abgestellten Fahrzeugen übernehmen wir keine Haftung.

Ein Tierbesitzer, bzw. ein Gast, der ein Haustier mitbringt, sollte über eine entsprechende Tier- Haftpflichtversicherung, bzw. eine Privat-Haftpflichtversicherung, die auch mögliche durch Tiere verursachte Schäden deckt, verfügen.

Der Gast, bzw. sein Versicherer, haften dem Vermieter (Ferienwohnungen Simone) gegenüber für den Schaden, den mitgebrachte Haustiere anrichten, in vollem Umfang.

Ferienwohnungen Simone haftet in keiner Weise für Verluste am Eigentum von Gästen, welche aus der Ferienwohnung oder aus dem Skikeller abhanden gekommen sind.

Eltern haften für ihre Kinder.

8. Bereitstellung einer Ersatzunterkunft
Der Vermieter kann dem Gast / den Gästen eine adäquate Ersatzunterkunft (gleicher oder ähnlicher Qualität) zur Verfügung stellen, wenn dies dem Gast zumutbar ist, besonders wenn die Abweichung geringfügig und sachlich gerechtfertigt ist.

Eine sachliche Rechtfertigung ist beispielsweise dann gegeben, wenn ein Raum oder die komplette Wohnung unbenutzbar geworden ist (z. B. aufgrund eines Wasserschadens), eine Überbuchung vorliegt oder sonstige wichtige betriebliche Maßnahmen diesen Schritt bedingen.

9. Stornierung
Für die Stornierung einer Wohnung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro an.

Bei einer Stornierung von 3 bis 2 Monaten vor Reiseantritt beträgt die Stornogebühr 40% des Reisepreises.

Bei einer Stornierung von 2 Monaten bis 32 Tage vor Reiseantritt beträgt die Stornogebühr 70% des Reisepreises.

Bei einer Stornierung von einem Monat oder noch weniger Tage vor dem Anreisetag wird der gesamte Reisepreis einbehalten.

Bei einer Stornierung von zwei oder mehreren Wohnungen wird ab 60 Tage vor Reiseantritt der gesamte Reisepreis einbehalten.

Bei verspäteter Anreise oder verfrühter Abreise wird die gesamte gebuchte Reisezeit in Rechnung gestellt.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung.